Kasimir

„Mit Hilfe der allgemeinen Grundrechte und so weiter können Menschen menschenwürdiger arbeiten. Wir haben „gleiche Rechte.“ Wir haben Tätigkeiten, bei denen wir NICHT MEHR DAS GEFÜHL HABEN, wirklich ungerecht behandelt zu werden. Der Trick, mit dem Kapitalismus funktionieren kann, besteht sozusagen darin, uns das Gefühl zu geben, dass wir auch Rechte haben. Dass wir was beeinflussen können. In Wirklichkeit können […]

Weiterlesen

Stanisław Szukalski

Einige sagen, er sei der Michelangelo des 20. Jahrhunderts. Er ist verarmt, nachdem er ein halbes Leben in einem Vorort von Los Angeles gewohnt hat, gestorben. Seine größten Werke standen in Polen, als die Nazis einmarschierten – und wurden zerstört. Bei einem Bombenangriff auf Warschau wurde er fast von seiner Skulptur eines polnischen Nationalhelden erschlagen.

Weiterlesen

Homeoffice – Erfahrungen und Gedanken

Ich arbeite seit mehreren Monaten im „Homeoffice.“ Früher ging ich meiner Beschäftigung von zu Hause nach. Während der Verbreitung des Coronavirus ist das zu einem wichtigen Faktor in der Arbeitswelt geworden. Mein Schreibtisch steht in meinem Arbeitszimmer. Früher stand er noch in meinem Kinderzimmer. Die Hausaufgaben habe ich in der Küche meines Elternhauses gemacht. Und die Schule habe ich außer […]

Weiterlesen

Nichtraucher werden und bleiben – meine Erfolgsgeschichte

Ich bin erfolgreich Nichtraucher geworden und werde es auch bleiben. Wirklich stolz darauf kann und will ich nicht sein. Die Mehrheit der Weltbevölkerung raucht genauso wenig wie ich. Erfolgreich Nichtraucher werden und bleiben – das war lange nur ein Wunsch, auf dessen Verwirklichung ich nicht einmal hoffen konnte. Ich konnte mir nicht vorstellen, dass einmal hinbekommen zu können. Wie will […]

Weiterlesen
1 2